Seit August 2020 mache ich meine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d) bei ERNST & FRIENDS  und konnte seitdem viele neue Einblicke in die Welt der Uhren- und Schmucktechnik gewinnen. Meine Reise begann im Lager des Unternehmens, wo vielseitigste Aufgaben auf mich warteten. Vom Wareneingang bis zur Übergabe der Packstücke an UPS, DB-Schenker und andere Speditionen gab es ein breites Spektrum an Aufgaben und Abläufen, mit denen ich mich intensiv auseinandersetzte. Beim Bearbeiten von Packzetteln lernte ich dabei auch immer wieder neue Produkte und Hersteller kennen, von denen ich noch nie zuvor gehört hatte. Da wir ein kleines Team sind, trug ich auch schnell Verantwortung, wenn Urlaub und Nachwuchs Kollegen in ihren Beschlag nahmen. Auch in eigenen kleinen Projekten wie der Neuorganisation eines Lagerregals konnte ich meine Kreativität und mein Organisationsgeschick probieren und weiterentwickeln.

 

Danach ging es für mich weiter in den Verkauf, wo ich die Hintergründe unserer Warenwirtschaft kennenlernte und Kundenaufträge bearbeitete. Auch in den Bereich des Marketing durfte ich hineinschnuppern und an Projekten mitarbeiten, die in Zukunft fester Bestandteil unserer PR-Maßnahmen sein werden. Aktuell befinde ich mich in der Buchhaltung, wo ich mich mit den Wertströmen innerhalb des Unternehmens befasse und nochmal einen anderen Blick auf die Prozesse erhalte, mit denen ich schon in den vorherigen Stationen meiner Ausbildung zu tun hatte.

Die klaren Stärken von ERNST & FRIENDS als Ausbildungsunternehmen sind: die direkte, persönliche Kommunikation mit den Kollegen, die kurzen Dienstwege, das hohe Maß an Eigenverantwortung und die Vielseitigkeit der Aufgaben. In einem kleinen Team geht keiner unter und alle arbeiten gemeinsam am Unternehmenserfolg mit. Wenn am Ende des Tages die Zeit knapp wird und noch nicht alle Aufträge abgearbeitet, nimmt der Geschäftsführer auch selbst das Paketband in die Hand und sorgt dafür, dass alle mit dem guten Gewissen nach Hause gehen können, dass alle Kunden ihre Ware pünktlich bekommen werden. Ich freue mich auf die weitere Arbeit im Unternehmen und auf all das, was mich im Laufe der nächsten Jahre erwartet.

Artikel im Blickpunkt Juwelier Online: https://www.blickpunktjuwelier.de/markennews/schmuckreinigung-to-go-mit-connoisseurs/
Connoisseurs bringt Schmuck in Sekunden zum Glänzen und Funkeln. Die Pflegeprodukte sind ideal für OTC beim Juwelier. Mit der smarten Optik und praktischen Verpackung heben sich speziell die Jewelry Wipes und der Diamond Dazzle Stik deutlich von anderen Reinigungsprodukten ab. Die kleinen Poliertücher und der Reinigungsstift für Edelsteine passen in jede Handtasche und eignen sich hervorragend für unterwegs.

Der Vorteil für Fachhändler: Mit dem Connoisseurs-Sortiment kann der durchschnittliche Verkaufspreis deutlich gesteigert werden. „Bieten Sie die Connoisseurs-Produkte vor jedem Bezahlvorgang mit an, beispielsweise beim Verkauf eines steinbesetzten Rings den Dazzle Stik. Bei Rabattanfragen können Stift und Tücher auch als Naturalrabatt genutzt werden“, sagt Julia Jacqueline Ernst von der Ernst & Friends GmbH. Das Unternehmen ist der offizielle Connoisseurs-Distributor für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das norddeutsche Unternehmen unterstützt Fachhändler mit passendem Werbematerial, Verkaufsdisplays, Social Media und Schulungsmaterial.

Außerdem ist Ernst & Friends auf der Suche nach Großhandels-Partnern für den Vertrieb.

Kontakt: info@ernst-friends.com, +49 (0) 4151/8794 672. Ernst & Friends ist ein internationales Handelsunternehmen im Bereich Uhren- und Schmucktechnik sowie Mikrobatterien. Das komplette Sortiment unter www.ernst-friends.com.

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie Noahs Erfahrungsbericht:

Hallo, ich bin Noah Markowski, mein Vater arbeitet bei der ERNST & FRIENDS GMBH und ich war dort am 28.3.2019 beim Zukunftstag!

Als ich angekommen bin, hat mein Vater mir erstmal alle Mitarbeiter vorgestellt: Alle sind nett und sympathisch. Als erstes habe ich im Lager gearbeitet und dem Boss vom Lager, Willi, geholfen. Im Lager von ERNST & FRIENDS lagern z.B. Batterien, Geräte und Maschinen. Wir haben von den Kollegen aus dem Vertrieb Packzettel bekommen, wo die Gangnummer und der Name der bestellten Artikel draufstehen. Nachdem wir die Artikel alle gefunden haben, wurden die Pakete gepackt.

In der Mittagspause ging es in ein kleines Restaurant. Da gibt es sehr leckeres Essen (z.B. Bürger, Spätzle, Frikadellen, Kattoffel usw.)

Nach der Mittagspause habe ich die Kollegen im Büro unterstützt. Dort habe ich mit meinem Vater die Rechnungen und Versandpapiere angefertigt und diesen Text für die Website geschrieben.

Später habe ich noch den UPS Fahrer kennengelernt, der dann die Pakete abgeholt hat, und habe mir sein Auto von innen sehen.

Dann war der Tag auch schon fast vorbei!

Endlich ist es soweit – wir haben unser lang ersehntes neues ERNST & FRIENDS Zuhause in der Kannengießerstraße 2 bezogen und fühlen uns schon jetzt sehr wohl in den neuen Räumlichkeiten.